Wir verbinden in unseren Massagen

  • westliche und östliche Massagemethoden
  • arbeiten mit Akupressur
  • Elementen aus dem Shiatsu und
  • der Reflexzonenmassage.
  • Aromatherapie und Aromamassagen

Die Ganzheitliche Massagetherapie versteht sich als ein Teil der ganzheitlichen Medizin, die Geist, Körper und Seele des Menschen als Einheit wahrnimmt. Unser Denken, unsere Einstellungen und Meinungen prägen unsere Körperhaltung und unser körperliches Befinden.Chronische Muskelverspannungen sind oftmals Ausdruck einer Lebenshaltung, eines ungelösten Konflikts oder eines unbewussten Lebensthemas.

Neben unserem Massageangebot bieten wir regelmäßig Einführungen und Kurse zum Thema Massage, Focusing und Achtsamkeit an.

Focusing

Focusing ist eine Methode des achtsamen Begegnens von inneren Prozessen. Es stärkt unsere Konzentration auf das innere Erleben, und hilft uns, die Stimme des Körpers wahrzunehmen.

Der Körper hat seine eigene Sprache um sich uns mitzuteilen und uns Lösungen zu Lebensfragen anzubieten. Die Technik des Focusing lehrt uns durch innehalten diesen Signalen aufmerksam zu lauschen.

Focusing ist eine Methode um sich persönlichen Lebensthemen, Konflikten oder einfach dem Wunnsch nach Veränderung durch gezielte Selbstwahrnehmungsübungen anzunähern. Begegnen wir mit achtsamer und freundlicher Haltung diesen inneren Prozessen, verändern sie sich und fördern eine ganzheitliche Entwicklung, ein besseres Selbstverständnis und Selbstbewusstsein. Unsere Kreativität kommt wieder zum fließen und wir können Freiräume und neue Perspektiven gewinnen. Mehr Empathie für uns selbst und unser Gegenüber kann gefördert werden.

Wir denken zu viel und wir fühlen zu wenig

Das Spüren bezieht sich immer auf den gegenwärtigen Moment, die gefühlte Situation, unser Denken kreist oftmals um die Vergangenheit oder Zukunft.
Wenn wir unseren Körper zu Wort kommen lassen, können sich uns unsere inneren Ressourcen eröffnen. Wir können authentischer, freier und kreativer unser eigenes Leben gestalten.

Wie gestaltet sich eine Focusing Sitzung?

Sie beginnt mit einem Vorgespräch und einer Anleitung, dem „bodyscan“, einer angeleiteten Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübung durch den Körper.
Eine Focusing-Sitzung kann sich z.B. auf einen konkreten Konflikt, eine Blockierung, oder einfach auf den Wunsch nach Veränderung beziehen. Focusing ist eine Form der Selbsterfahrung. Es ist ein Weg der Achtsamkeitsübung und Selbsthilfe, bei dem Sie unterstützend und annehmend begleitet und angeleitet werden.
Die Lösung, aber auch der Weg des gesamten Prozesses geschieht aus sich selbst heraus und aus einer freundlichen, wertschätzenden Grundhaltung für die eigene Person. Eine Focusing-Sitzung dauert ca. 50 Minuten.

Ich integriere bei meiner Arbeit als Focusing-Trainerin und Kursleiterin meine langjährige Erfahrung als ganzheitliche Massagetherapeutin, sowie Elemente aus meiner Ausbildung als Tanztherapeutin.